TalkTIPP

Alle Beiträge (4540)

Schulden in der Ehe !
"Ich heirate nie wieder ! Sind Deine Schulden auch meine Schulden ?" Diesen Satz hört man immer wieder, ist er aber auch richtig ?
Erfahren Sie im zweiten Teil unserer Ratgebersendung, was es mit dem Freistellungsanspruch auf sich sich hat und warum wir Juristen "glücklich" über das Verrechnungsverbot, aber auch über das Rechtsinstitut der ehebedingten Zuwendung sind.

Mehr lesen...

Schulden in der Ehe !
"Ich heirate nie wieder ! Sind Deine Schulden auch meine Schulden ?" Diesen Satz hört man immer wieder, ist er aber auch richtig ? Erfahren Sie im ersten Teil unserer Ratgebersendung, wann Sie überhaupt haften und was ein Ehevertrag mit Schulden in der Ehe zu tun hat.

Mehr lesen...

Erfahrung - Intuition - Erkenntnis - Wissen - Weisheit - Leben

Die Community - das Netzwerk geleitet von Freyja von Asenhain - das Thema Naturheilkunde beinhaltet sämtliche Naturheilverfahren, die natürlich bzw. biologisch angewandt werden.

Das betrifft ebenso die Handhabung bzw. Handlungsweise als auch Behandlungsweise, sowie die dazu notwendigen Arzneien (Homöopathie, Phytotherapie, Mineralien, Spurenelemente, Enzyme, Vitamine), Altersheilkunde, Anwendungen (Wasser, Erde, Licht, Wärme), Herstellung der Zusammenhänge von Ursache und Wirkung, denn wenn der Körper leidet, weint die Seele.

All dies sind Themen, die in den naturheilkundlichen Bereich gehören und dort angesiedelt sind.

Der Mensch ist, was er isst!

Diese Aussage hat heute mehr denn je Bedeutung, denn unsere Gesellschaft erkrankt immer mehr aufgrund einer ungesunden Ernährung.

Letztendlich ist der Mensch in seiner Lebensform das, was er selbst aus sich geschaffen hat.

Nehmen Sie teil, gestalten Sie aktiv mit, schliessen Sie wertvolle Kontakte, verfassen Sie ihre Posting, machen Sie sich bekannt, unterhalten Sie sich im Forum und vieles mehr. Kommen nun auch Sie als Community-Mitglied zu unserem Netzwerk: Naturheilkunde

Es lädt Sie ein Freyja von Asenhain.

https://myprime.ning.com/mynetwork/naturheilkunde

Noch kein myprime-Mitglied? Nutzen Sie all die Vorteile für ihr Unternehmen...

Gestalten Sie ihr eigenes Netzwerk - ihre Community, mit Drag and Drop - bilden und kommunizieren Sie mit ihrer Zielgruppe - lassen Sie sich dabei unterstützen und helfen... 

1000 GRÜNDE GIBT ES, WARUM DIE EIGENE LEBENDIGE MYPRIME -COMMUNITY SINNVOLL IST – GESTALTE SIE NUN MIT MYPRIME.NETWORK

http://community.myprime.network/

Mehr lesen...

Vorstellung

Guten Tag!

Meine aktuellen selbstständigen Tätigkeiten:

# seit 01/2016 bis heute: AFFILIATE für digitale Produkte – Kundengewinnung und -betreuung – Seminare, Workshops, Webinare und Kongresse – E-Mail-Marketing – E-Books – Online-Plattformen – aus den Bereichen IMMOBILIEN und ONLINE-BUSINESS - Aktuelle Produkte

Bereich IMMOBILIEN:

http://go.neufeind.46601.digistore24.com/

http://go.neufeind.84757.digistore24.com/

Bereich ONLINE-BUSINESS:

- http://bit.ly/2toqVcX

- http://go.neufeind.106371.digistore24.com/

- http://go.neufeind.140483.digistore24.com/

- https://www.klick-tipp.com/webinar/33776

- langfristig kommen drei neue Produkte hinzu.

# seit 10/1983: Diskrete Akquise von besonderen Immobilienobjekten und -projekten

# seit 06/2010: Vertrauliche Rekrutierung von qualifizierten Fach- und Führungskräften

Allen viel Erfolg und beste Grüsse

Martin Neufeind Vermittlungsagentur e.K., Platanenstr. 29, D-82024 Taufkirchen,

Tel. 089-6099628, info@neufeind.de, www.neufeind.de

Amtsgericht München HRA 86375 - Umsatzsteuer ID: DE 245341816

Mehr lesen...

Endlich Schluß mit Hoffnungsmarketing

Biete Geschäft zu folgenden Konditionen

a) fix und fertig , also komplett schlüsselfertig.
du musst nicht einen einzigen Cent bezahlen. Es ist vom Start an kostenlos

b) das Produkt musst du nicht erklären, du musst es nicht wiederkehrend anbieten oder verkaufen


c) Es ist ein Produkt , das Menschen sich von ganz alleine zukommen lassen. Das Produkt verkauft sich von alleine. Es ist ein Wunsch oder Traumprodukt

c) du möchtest Geld verdienen, aber nur dann, wenn derjenige der das Produkt kauft einen Vorteil davon hat, z.B. spart. Du verdienst nicht an den Menschen, sondern mit den Menschen.

 d) das Unternehmen hat das Potential in 2-3 Jahren, es dürfen auch 5 sein, aber dann möchtest du finanziell unabhängig sein und wenigstens 100.000 € verdienen

Wenn dich das interessiert, melde dich einfach hier für mehr Infos an
http://bit.ly/2f6mwJf

Beste Grüße
Peter Riske
PS: Das gab es noch nie

Keinerlei Kosten, kein Kauf oder Verkauf nötig
Hier bekommst du alle Infos http://bit.ly/2f6mwJf (Klick)

Mehr lesen...

Teile deine Ideen mit der richtigen Zielgruppe

1000 GRÜNDE GIBT ES, WARUM DIE EIGENE LEBENDIGE MYPRIME -COMMUNITY SINNVOLL IST – GESTALTE SIE NUN MIT MYPRIME.NETWORK

http://community.myprime.network/

Vor einem Jahr hat sich eine kleine Gruppe aus talktipp.ning.com dazu entschieden eine Weiterentwicklung zu betreiben und eine herausragende Plattform auf eigenen Servern zu gestalten unter dem Namen talktipp.com

Eines der herausragenden Features sollte sein, dass jedes Mitglied sein eigenes Netzwerk im Netzwerk gestalten kann,

dabei spielt es keine Rolle ob es ein Vereinsthema, eine gemeinschaftliche Interessengemeinschaft, ein USP aus dem beruflichen Umfeld ist was dazu führt dass man seine Zielgruppe im eigenen Netzwerk bündelt.

pressenetwork hat  myprime,network als Vorstufe nun implementiert um die Handhabung und den Übergang schonend zu schaffen ohne dass talktipp.ning.com Mitglieder gravierende Einschnitte erfahren müssen.

Wer wechseln mag zu myprime.network und dadurch automatisch zu den Features von talktipp.com, kann das tun und wird entsprechend davon bereits in der BetaPhase profitieren.

Natürlich beginnt myprime.network gerade erst und hat im Moment noch wenige verschiedene myprime- Netzwerke eröffnet.

Doch das bietet gerade auch die Chance sein Thema n o c h  implementieren zu können bevor es jemand anderes das Schwerpunktthema auswählt und den passenden Thementitel für sein myprime.netzwerk verwendet.

Vorweg muss eines verstanden werden, bevor man sich auf myprime.network begibt.

Diese Plattform kann nicht kostenfrei genutzt werden, da für jedes Netzwerk je nach Grösse speziell Serverkosten anfallen, aber auch personell unterlegte  Administration.

myprime.network nutzt dazu ein System der goldgedeckten Finanzierung und ein Trade-Marketing, daß es ermöglicht je ein Gramm Gold nach 60 Monaten zwei Gramm als Treueprämie an die aktiven Mitglieder zurückzugeben.

Das Netzwerk ist im Schwerpunkt nicht werbefinanziert, sondern beitragsfinanziert.

Das hat den Vorteil, daß Qualität und Ernsthaftigkeit des Netzwerkens  schon ein eingebundenes Merkmal ist.

Timeline Posting - also Besuchergewinnung ist ein integriertes Angebot für die veröffentlichten Postings (Artikel) aller myprime- Mitglieder.

Der Beitrag kostet je 3 Monate lediglich ein (1) Gramm Gold = etwa 44 Euro. Dafür gibt es als Treueprämie 100% mehr ausbezahlt = (2) Gramm Gold.

Aktivitäten wie Bewerten und Verfassen wird jeweils sofort und direkt in Gold abgerechnet.

So kann man sich, wer das möchte  auch attraktiv und vor allem sofort ohne erhebliche Wartezeiten, selbst monetarisieren.

Weitere Features unterstützen diesen Prozess, abhängig von der jeweiligen Aktivität im Netzwerk.

Doch zurück zu diesem speziellen Feature

Das Netzwerk im Netzwerk:

Es ist die Spitzenliga des Internetmarketings.

Normalerweise werden wie zum Beispiel oft auf facebook nachvollzogen, Kontakte gemacht und Werbebotschaften an Kontakte gesendet, mit dem Resultat gleichbedeutend der alt bekannten Wurfsendung im Briefkasten. Promillezahlen als Leseergebnisse und Promillezahlen im Reaktionsbereich.

Für vile ist das neben den Erwartungen und erzeugt Frust statt Lust.

Man muss den Prozess umkehren - Sog statt Druck erzeugen und das gelingt am Effektivsten mit dem eigenen Netzwerk, wo die Regeln selbst bestimmt werden.

Mitglieder aber durch alle Mitglieder gewonnen werden und sich je nach Schwerpunkt an den für sie interessanten Netzwerken orientieren und den dortigen Veröffentlichungen.

Das Netzwerk im Netzwerk- das eigene myprime.netzwerk ist die Prime Lösung 

Jetzt anmelden und profitieren:

Sie betreiben Internetmarketing und wollen Sozial Media verstärkt in ihre Absatzbemühungen einbinden?

Ich empfehle Ihnen die Prime-Mitgliedschaft im myprime network

http://community.myprime.network/

Mehr lesen...
Unbestritten ist Twitter der König unter den Microblogging Diensten...


Zwar weniger genutzt als echtes soziales Netzwerk, doch ideal eben um Nachrichten in Kurzform auszusenden.

Dies mit dem Ziel, wer von den followern Interesse hat über den  Inhalt mehr zu erfahren, klickt auf den angebotenen Weiterleitungslink.

Das sorgte für eine selbstverständliche Gewohnheit einen Tweet zu anzulesen, blitzschnell aufgrund der kurzen Info zu entscheiden und im positiven Falle auf einen Link zu klicken...

Das machte Twitter hoch attraktiv und ideal für den Pressemarkt- aber auch für Manipulationen einzener Interessen und Gruppierungen.


Um einen Microblogging Dienst zu typisieren und katalogisieren, wurden bisher 200 Zeichen als Obergrenze angenommen.

Nach einer zweimonatigen Testphase geht Twitter nun dazu über 280 Zeichen, statt wie bisher 140 Zeichen plus Link als Tweet zu bezeichnen und in der Leiste zuzulassen.

Twitter will jedoch sich weiterhin als echten Microblogging-Dienst verstanden wissen.

https://blog.twitter.com/official/en_us/topics/product/2017/tweetingmadeeasier.html

Ebenso hat Twitter strikte "followerlimits"

In seinen Nutzungs-Bedingungen schreibt Twitter

Jeder Account kann insgesamt 5.000 Nutzern folgen. Wenn Du 5.000 Nutzern gefolgt bist, gibt es Limits für die Anzahl der zusätzlichen Nutzer, denen Du folgen kannst. Diese Anzahl unterscheidet sich für jeden Account und basiert auf deinem Verhältnis aus Followern zu Gefolgten. Dieses Verhältnis wird nicht veröffentlicht. 

Zum Beispiel:

Das soziale Netzwerk "Talktipp" sendet die  Postings seiner registrierten Mitglieder auf anderen sozialen Netzwerken aus um für Sie mehr reichweite zu erreichen.  Talktipp unterhält eine Fülle an verschiedenen Accounts, um diese Begrenzung auszugleichen und dadurch doch Followergrößen von gesamt über 250 000 Follower, für ihre auf der Plattform veröffentlichten Post als Aussendungen auf die jeweiligen Statusleisten zu erreichen. Das bedeutet aber auch erheblichen Marketing- und Pflegeaufwand.

Um Leser und damit Reichweite des Tweets zu kreieren ist es jedoch wichtig wieviele zielgruppen passende Follower folgen ihrem Account.


Ausschließlich diese Follower erhalten ihre Tweets in ihre Timeline (Statusleiste) , können diesen lesen, dann ggf. kommentieren, retweeten oder eben mit einem "gefällt mir" (Herzchen) versehen. (Viralität erzeugen)

Das war bisher eine ungeheuere Herkulesarbeit, zielgruppendefinierte Follower in der  Zielsprache in der man seine Tweets verfasst, aufzubauen.

Es hat sich auch eingebürgert Accounts die mir folgen eben konsequent zurück zu folgen, falls sie in der Zielsprache ihre tweets verfassen.


Was natürlich recht wenig mit der Zielgruppe gemein hat, wenn man nicht strengstens darauf achtet, wem man selbst folgt.

Bsp:

Was nützt es einem Account der in der Zielsprache japanisch schreibt zu folgen, wenn man selbst seine Tweets auf deutsch verfasst... Es ist anzunehmen, daß der Inhaber des japanischen Accounts nicht lesen kann, was man auf seine Timeline ausgesendet hat.

Twitter muss sich dringend besser kapitalisieren, der Werbemarkt wird nur effektiv als Einnahmequelle interessant, wenn die jeweilige Zielgruppe klar definiert und nachvollziehbar genutzt werden kann.

Der Werbemarkt hingegen will klar meßbar, targetiert seine Werbung aussenden, da die jeweilige Investitionen in Werbung für den Werbetreibenden sich rentieren sollen.

Umso erkennbarer dies erfolgt, umso höher steigen die kontinuierlichen Werbeeinahmen und die Akzeptanz das Medium - Twitter- für Werbeaussendungen zu nutzen. Der Umsatz von Twitter lässt sich dadurch steigern.

Twitter will das nun durch den Wandel von 140 Zeichen auf 280 Zeichen besser - weit effektiver erreichen.


Die Vorteile für Twitter, die das neue Zeichen- Limit bringt, sind

  • die Unterhaltungen zwischen Follower und Accountinhaber nehmen zu
  • die Unterhaltungen werden persönlicher, kommunikativer, für Leser interessanter
  • die Grundpfeiler der Kommunikationsmöglichkeiten ala einem bekannten Aktivityboard wie zum Beispiel auf Facebook- also ein echtes soziales Netzwerk rückt damit weiter in den Mittelpunkt von Twitter und Nutzer.


Statusleisten von anderen sozialen Netzwerken, die bereits höhere Zeichenlimits hatten, werden genau dazu genutzt, um die komplette Bandbreite der Visualisierung des Contentabschnitts zu präsentieren und Kombinationen zwischen Text, Bild  bzw. Potcast werden besser nutzbar.

Somit wandelt sich das Nutzerverhalten und darin steckt das Geheimnis, wie Sie Twitter für ihren Traffic - ihre Besuchergewinnung und für das Vertrauen im Netz besser nutzen können.


Zum Erfolg führt das intensiver, wenn sie folgende Punkte anwenden.

  1. Es ist unabdingbar Follower durch gute gezielte Inhalte aufzubauen, dazu ist es ideal Blogartikel = storytelling dazu zu nutzen - attraktive Teilausschnitte abzubilden und zu verlinken.
  2. Sogar ganze Stories können in 280 Zeichen Teilabschnitten aufeinander folgend abgebildet werden, was bei Twitter zu einem intensiveren Nutzungsverhalten führt. Die Verweildauer innerhalb Twitter steigt.
  3. Die Bereitschaft einem Account mit gtem Content zu folgen steigt. ddurch erhalten sie mehr follower (Leser) = Reichweite ihrer Contentinhalte...
  4. Ein intensiverer Austausch mit Interessenten und Kunden kann mittels der Mitteilungsfunktion wesentlich bindender genutzt werden. Da sie mehr Herzchen (likes) , retweets und Follower bekommen. Das Vertrauen wächst.


Vertrauen und gemeinschaftliche Interessen untermauert mit nutzbringenden Inhalten (Content) zusammengefasst, ist die Währung, die Leserbindung erzeugt.

Leserbindung bedeutet höheren Umsatz.

Twitter ist damit zu einem attraktiven Instrumentarium in der sozialen Netzwerke-Welt und für Sie und ihre Contentinhalte geworden.

zum Originalartikel- hier klicken---


Wer sich intensiver mit Twitter und Social Media Marketing und der erfolgreichen Anwendung beschäftigen will, dem wird

FOLLOW ME

ans Herz gelegt.

Einfach auf das nebenstehende Bild klicken...

Mehr lesen...

Ein Forum einrichten und beginnen

Als myprime Mitglied von Talktipp kann man sein eigenes Netzwerk im Netzwerk eröffnen und muss sich um nichts weiter kümmern, weder um Server, noch um Wartung. Und neben Noch-Nichtmitgliedern, die breite Mitgliederbasis von Talktipp und myprime dient ihrem Themennetzwerk zum Einladen  oder sie können auch  das jeweilige Themennetzwerk um Beitritt bitten.

Als Eigner und Administrator des eigenen Netzwerkes im Netzwerk  kann man ein Forum in sein Netzwerk einbinden.

Dazu geht man unter "myprime-networks" in sein eröffnetes Themen-Netzwerk, oder wenn man mehrere davon managt, in das Netzwerk wo man das Forum zum Diskussions-Austausch nun einbinden mag.

Unter Optionen  "manage pages" kommt man als Netzwerk inhaber = Administrator auf die gestalterische Ebene.

Dort kann man Seiten hinzufügen wie

  • Artikelseiten,
  • Multi-Blogseiten,
  • Veranstaltungen/Events,
  • social channels wie z.Bsp. einen Vimeo oder youtube Kanal ,
  • Fotoseiten,
  • Videoseiten,
  • Musikseiten,
  • personaliserte HTML Seiten,
  • und auch eine Forumsebene.

Wobei hier allgemein gilt:"weniger ist mehr"...

Das geschieht indem man auf der linken Seite in der Rubrikenleiste auf " eine Seite hinzufügen" geht.

Nun öffnet sich die Einrichtungsebene, wo man allgemein eine Artikelseite eingerichtet hat.

Jetzt geht man auf die scroll-Leiste neben dem Feld wo Artikel steht und sucht sich anstelle Artikel nun Forum heraus.

Nun kann man einige allgemeine Einstellungen vornehmen, wie sofort veröffentlicht oder eben auch der Titel der in der Rubrikenleiste seines Netzwerkes anstelle dem Wort "Forum" stehen soll.

Man muss nun entscheiden: Wer darf einen Forentitel (Diskussonsthema) einstellen, eben nur der Inhaber / Administratoren oder jedes Mitglied des Netzwerkes 

Man muss nun entscheiden: Wer das Forum sehen , lesen darf (Mitglieder , Öffentlich, Administrator(en) etc.)

Man muss nun entscheiden: Welche Form von Kommentaren man zulassen will und wie man auf sie als Leser trifft.

Man muss nun entscheiden:  Ob das Forum in Kategorien eingeteilt wird, die man dann entsprechend auswöhlen muss, will man teilnehmen bzw. mitdiskutieren.

Danach bestimmt man das Layout.

Man kann dann auch im Forum verschiedene gestalterische Element HTML; Artikel, Werbung, Blogzthemen sichtbar machen, Mitglieder anzeigen etc .

Da muss man einfach ein wenig ausprobieren, umdie individuell passende Form zu finden die letztenendes einem gefällt.

Fazit: Auch im Nachhinein lösst sich das alles öndern, optimieren umgestalten.

Wenn man seine Gestaltung seines Forums speichert, erscheint es in der Rubrik links als letzte Position.

Nun kann man per "drag and drop" das Forum an die Rubriken- Stelle schieben, wo man es nachher innerhalb seines Netzwerkes haben möchte.

Einmal eingerichtet benötigt man zumindest je nach Einstellung die erste Diskussion.

Um eine Forendiskussion zu definieren, klickt man nun in der Rubrikenleiste auf Forum

rechts oben steht nun "Diskussion hinzufügen"

Dort klicken, es öffnet sich nun der Wizzard wo man Text, Bilder etc einbinden kann - nach dem Speichern ist die erste Diskussion online...

Bewerben / Bekanntmachen

Man kann dann Mitglieder von myprime bzw. Talktipp auffordern sich daran zu beteiligen oder eben abwarten bis sich die Mitglieder dran von selbst beteiligen...

Denn jedes Prime Mitglied kann allen Nischen/ Themennetzwerken beitreten wenn es vom Inhaber so gewollt wird. 

Viel Spass mit dem Forum innerhalb des eigenen Netzwerkes, der eigenen Themencommunity. 

Denn den Nischen/ Themen Netzwerken gehört die Zukunft, schon den Zielgruppe wegen.

Wichtig ausprobieren geht über studieren, man lernt es rasch..., denn im Grunde ist es von der Führung her einfach augebaut.

Fragen dazu? - Kommt bitte alle in das Forum in meinem Netzwerk

meine Community dayzu, mein Netzwerk heisst

myprime Netzwerk "Ideen und Entwicklung" ihr seit alle herzlich willkommen um teilzunehmen ein wirklich tolles Toalktipp /myprime Netzwerk mit zu gestalten...

Denn gemeinsam sind wir stark...

Gruss

Michael

PS: Noch kein myprime Mitglied 

hier kann man mehr lesen und sich anmelden

http://community.myprime.network/

---

Mehr lesen...

Geld verdienen ohne zu investieren - geht das?

Biete Geschäft zu folgenden Konditionen
 
a) fix und fertig , also komplett schlüsselfertig.
du musst nicht einen einzigen Cent bezahlen. Es ist vom Start an kostenlos
 
b) das Produkt musst du nicht erklären, du musst es nicht wiederkehrend anbieten oder verkaufen
c) Es ist ein Produkt , das Menschen sich von ganz alleine zukommen lassen. Das Produkt verkauft sich von alleine. Es ist ein Wunsch oder Traumprodukt
c) du möchtest Geld verdienen, aber nur dann, wenn derjenige der das Produkt kauft einen Vorteil davon hat, z.B. spart.
d) das Unternehmen hat das Potential in 2-3 Jahren, es dürfen auch 5 sein, aber dann möchtest du finanziell unabhängig sein und wenigstens 100.000 € verdienen
Wenn dich das interessiert, melde dich einfach hier für mehr Infos an
Beste Grüße
Peter Riske
PS: Das gab es noch nie
Keinerlei Kosten, kein Kauf oder Verkauf nötig
Hier bekommst du alle Infos http://bit.ly/2f6mwJf ; (Klick)
Mehr lesen...

DER BESSERE WEG ZUR BITCOINS...

Wir sind stolz darauf, Ihnen eine Technologie zu liefern, die Sie nirgendwo anders finden werden. Wir bieten „kleineren“ Investoren die Möglichkeit, sich endlich auch an den FOREX- und Bitcoinmärkten zu beteiligen und wirklichen Erfolg zu haben.

Durch die stetige Weiterentwicklung unserer vollautomatischen Handelssoftware haben wir kontinuierlich hervorragende Ergebnisse erzielt. Und wir sind entschlossen, dies auch in weiterer Zukunft zu tun. Endlich ist es möglich, ohne eigenes Know-how in diesen hochkomplexen und hochprofitablen Märkten mitzuwirken.

Registrierung ist 100 % kostenlos!

Willkommen bei USI-TECH!

Mehr lesen...

Verdienen mit Talktipp / myprime Mitgliedschaft?

Prime-Mitglieder laden Interessenten, Kontakte und Bekannte zu myprime.network ein, um Teil einer spannenden Idee, eines wirklich speziellen sozial media und Beziehungs-Netzwerk, ihrem ganz eigenen Prime-Netzwerk zu werden.

zur (3) Monate myprime-Mitgliedschaft – hier klicken

Empfehle neue Miglieder - was geschieht mit deinem Empfehlungseinkommen?
Im Laufe der Zeit, das kann 1 Monat sein, 3 Monate oder auch 12 Monate kommen durch deine Einladung 25 neue Mitglieder zu myprime.network .Auch die durch Dich empfohlenen Mitglieder nutzen ihr myprime.network und auch bei Ihnen nutzen durch deren Einladungen jeweils 25 neue Mitglieder ihr eigenes myprime.network.

An jedem „Neuen“ von Dir persönlich  eingeladenen Mitglied bekommst du immer 5% an jedem 3 monatigen Mitgliedsbeitrag – an jedem Gramm Gold.

Ab je 1 Gramm kann man sich flexibel das Gold nach Hause senden lassen, für einen späteren Zeitpunkt aufsparen oder auch zum tagesaktuellen Preis verkaufen.

Bei unserem Rechenbeispiel bekommst Du jetzt jeden 3 Monatszeitraum 1,25 Gramm Gold. Jedes Jahr bedeutet dies 5 Gramm Gold mehr in deinem Eigentum.

Dies immer und immer wieder solange die Mitgliedschaft von Dir bzw. deinen empfohlenen Mitgliedern aufrecht gehalten wird.

Es gibt bei myprime.network noch eine weitere (2.) zweite Empfehlungsebene.

Diese macht das  Empfehlen nun wirklich spannend!

Du bekommst an den „neuen“ Mitgliedern, die über deine Empfehlungen eingeladen wurden jeweils 20% an jedem 3 monatigen Mitgliedsbeitrag.

Bei unserem Rechenbeispiel bekommst Du jetzt jeden 3 Monatszeitraum 125 Gramm Gold. Jedes Jahr bedeutet dies 500 Gramm Gold mehr in deinem persönlichen Eigentum.

Bei einem durchschnittlichen Goldpreis von nur 45 Euro je Gramm sind das  22500 Euro an Gold – jedes Jahr, ggf. ein Leben lang.

Wie kann man myprime.network empfehlen?

In Kuerze kommt myprime.network auch in den Sprachen englisch und spanisch

Doch bedeutend zum Start für Dich ist:

185 Millionen Menschen (185 000 000) sprechen deutsch weltweit.

Ein wirklich großer Markt um Menschen zu myprime.network einzuladen.

Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten und Ihnen werden kaum Grenzen gesetzt.

Jetzt myprime-Mitglied werden und neue myprime.network Mitglieder einladen…

zur (3) Monate myprime-Mitgliedschaft – hier klicken

Die Mitgliedschaft erfordert lediglich für (3) Monate eine Investition von (1) einem Gramm Gold (ca. 45 Euro)

 

 

myprime.network ist natürlich nicht gratis nutzbar bzw. umsonst, wie man das von facebook, twitter und google plus u.a. annimmt – obwohl  es dank dem einzigartigen System der Treueprämie, Dir bereits mittelfristig weit mehr einbringen wird, als die Prime-Mitgliedschaft von Dir für die zeitweise Nutzung an Investition erfordert.

 

(3) drei Monate Mitgliedschaft erfordern von Dir eine Vorab-Investition von (1) einem Gramm Gold.

Dieses Gramm Gold können Sie hier erwerben

Ihr persönlicher Einladungs-Link – hier klicken

Mehr zu myprime.network?

TREUE WIRD BELOHNT:

AUS JEDEM (1) EIN GRAMM GOLD FÜR EINE (3) DREI MONATSMITGLIEDSCHAFT WERDEN NACH 60 MONATEN MITGLIEDSTREUE (2) ZWEI GRAMM GOLD = TREUEPRÄMIE – hier klicken

Mehr lesen...

SPORT UND 3 PORTIONEN OBST – TÄGLICH…

Das hilft den Blutdruck zu stabilisieren und die empfohlenen Richtwerte auch bei über 60 Jährigen von 140mmHg zu stabilisieren.

Ideal gilt der systolischen (obere) und der diastolischen Blutdruck (untere) von 120 zu 80, was nur etwa 40% der Bevölkerung in den Deutschland, Österreich und der Schweiz erreicht.

Denn Bluthochdruck ist eine Volkskrankheit, die verantwortlich sein kann für vielschichtige Beschwerden.


Das Blut wird durch das Herz in den Körper gepumpt und benötigt hierfür einen bestimmten Druck, der sogenannte Blutdruck. Wenn sich das Herz beim Pumpen zusammenzieht, steigt der Blutdruck. Dieser Druckanstieg überträgt sich mit dem ausströmenden Blut für kurze Zeit auf die Arterien. Diese Druckerhöhung nennt man den systolischen Blutdruck. Sobald das Herz nun wieder erschlafft, reduziert sich der Druck in den Arterien. Dieser Druck ist der diastolische Blutdruck

Die Aussage, ob und wie mit Medikamenten nachgeholfen werden sollte, wenn die Richtwerte überschritten sind, kann nur der Arzt definitiv treffen. Da verschiedene Studien und die kürzlich aktuelle Sprint Studie allgemein eher kontrovers diskutiert werden.

Viel entscheidender ist die individuelle Situation, Ernährungsgewohnheiten und Lebensweise abzuwägen, wenn diese Richtwerte überschritten werden.


Die Faktoren Alter aber auch Sport haben eine nicht unwesentliche Wirkung auf die Blutdruckwerte.

Einigkeit herrscht jedoch dabei das zu hoher Blutdruck sogenannte Zivilisationskrankheiten wie

Herzinfarkt

Schlaganfall

Probleme mit den Herzkranzgefäßen

Atemnot

Nierenversagen 

Demenz 


wesentlich verstärken.

Es ist deshalb wichtig auf die Eckpfeiler

  1. gesunde Ernährung,
  2. regelmäßige Bewegung (Sport) und
  3. regelmäßiges Messen des Bluthochdrucks


geachtet wird.

Symptome für einen erhöhten Blutdruck können sein starkes Druckgefühl im Brustbereich, Schmerzen, Brennen  Atemnot, Krampfanfälle, Lähmungen oder Sprechstörungen,  starke Übelkeit mit oder ohne Erbrechen, verschwommenes Sehen, Nasenbluten und deutliche Benommenheit.

Ein ungesunder Lebensstil begünstigt Fettablagerung und Arterienverkalkung (Arteriosklerose) in den Blutgefäßen und wirkt nachteilig auf den Blutdruck.


Immer zur Verfügung haben, falls noch nicht im Haus!

Ich kann Ihnen heute empfehlen...

Automatisches Elektronisches Blutdruckmessgerät


Anstatt 165,99 Euro - kurze Zeit für nur  20,54 Euro 

Sie sparen: EUR 145,45 (88%)


SIMBR Oberarm- Blutdruckmessgerät, Vollautomatisches Blutdruck-und Pulsmessung am Oberarm mit Arrhythmie-Erkennung Display für zwei Nutzer (2x 90 speicherbare Messungen), Automatisches Elektronisches Blutdruckmessgerät (Armumfang 22-32 cm)

zu mehr Informationen / zur Bestellung

Bitte auf das Foto klicken...

 

Mehr lesen...

ZEHN DINGE DIE IHREN HUND FIT HALTEN

Langeweile und Fettlebigkeit sind die häufigsten Gründe dafür warum Hunde Verhaltens- und Gesundheitsprobleme bekommen.Dabei ist es mit dem richtigen Fitnessprogramm so einfach, seinen Hund gesund zu halten. Tipps gegen den inneren Schweinehund: die effektivste und beste Methode, um den Hund fit zu halten, heißt: Tu es einfach!
Mehr lesen...

Besseres Lebensgefühl

Sie fühlen sich schlapp, haben einfach keine Energie und Power?

Sie haben Probleme beim Einschlafen oder schlafen gar die ganze Nacht nicht gut?

Sie haben Probleme mit Ihrer Verdauung? 

Dann habe ich genau das Richtige für Sie.

Schauen Sie doch mal in meinem Onlineshop nach.

Da ist bestimmt was für Sie dabei :)

http://9012702.well24.com

---

Mehr lesen...

Licht bedeutet Leben.


Ohne Licht ist kein Leben möglich. Farben erfreuen uns nicht nur in der Mode. Es beeinflusst unser Leben, unsere Stimmung, unsere Psyche. Das Licht lässt alles freundlicher und fröhlicher erscheinen. Es lässt uns die Hochs höher empfinden und bei fehlendem Licht die Tiefs tiefer. Nicht umsonst wird die Winterzeit schwermütiger empfunden als die Sommerzeit.

Licht und Farben werden schon seit jeher in der Naturheilkunde eingesetzt.

Unter Farblichttherapie versteht man den gezielten Einsatz von Farben zur Behandlung der verschiedensten Krankheiten und Funktionsstörungen. 

Schon lange vor unserer Zeitrechnung in alten Kulturvölkern wie z.B. China, Ägypten, auch Inkas, wurde die Heilkraft der Farben sinnvoll angewandt. Die Farbbehandlung ist eine sehr alte Wissenschaft, von der Platon schon zu berichten wusste.

Nicht jede Farbe ist mit dem Auge wahrnehmbar, wie z.B. Infrarotstrahlung. Diese können wir nur als Wärme wahrnehmen. Radioaktive Strahlung wird in der Medizin durch sinnvolle Steuerung nutzbar gemacht, jedoch unkontrolliert kann sie lebensbedrohliche Ausmaße annehmen. Auch die Röntgenstrahlen sind aus der modernen Medizin nicht mehr wegzudenken.

Die Verschiedenheit jeder sichtbarer Strahlung wird vorwiegend durch deren Färbung differenziert. Unsere Farbwahrnehmung ist vom Licht abhängig. Deshalb bilden Licht und Farbe eine unzertrennliche Einheit.
Wo Licht ist- zeigen sich Farben,
Wo sich Farben zeigen – herrscht Leben.

Der Wert der Farben für lebende Organismen wird durch deren biologische Evolution bestimmt. Grundlage dieser Therapie sind die Arbeiten bedeutender Farbenforscher und nicht zuletzt die Farbenlehre Goethe’s, aus denen in jahrelangen Praxisversuchen ein System entwickelt wurde. (Heinz Schiegl: Die Colortherapie. Naturheilpraxis Nr. 4, Pflaum-Verlag-München, 1977)

In der Farblichttherapie mache ich mir diese über Jahrtausend alten Kenntnisse zunutze. Dazu nehme ich die einzigartige Kombination von gefilterter Infrarot-A-Tiefenstrahlung (wIRA) mit Farblicht zu Hilfe.



Die Bedeutung der Farben in ihrer Heilwirkung:

Orange - regt die Atmung an und baut die Lunge auf, hemmt die Nebenschilddrüse, löst Krämpfe und Muskelzuckungen, wirkt anregend auf Brustdrüsen, den Magen, hilft gegen Blähungen, bildet Knochensubstanz, korrigiert Weichknochigkeit und regt die Gewebebildung an, löst Blutstaus auf.

Gelb - regt das motorische Nervensystem an auf baut das sensorische und motorische Nervensystem an, regt das lymphatische System an, den Darmtrakt, die Bauchspeicheldrüse, die Produktion von Verdauungssäften, wirkt verdauungsfördernd, erhöht die Stuhlgangshäufigkeit, beruhigt die Milz, wirkt gemütsaufhellend.

Gelbgrün - löst Blutgerinnsel auf, wirkt Stoffwechsel umstimmend, schleimlösend, regt das Gehirn und Verdauungssystem an.

Grü- schafft zerebrales Gleichgewicht, wirkt gegen Schwindel und ausgleichend, regt die Muskel und Gewebeneubildung an, zerstört Krankheitskeime und wirkt antibakterizid.

Türkis - wirkt günstig auf die Stoffwechselvorgänge (Ernährung), dämpft die Gehirntätigkeit, wirkt hautkräftigend, fördert die Neubildung verbannter Haut.

Blau - hilft gegen Juckreiz und Hautreizungen, fördert das Schwitzen, wirkt beruhigend, entzündungshemmend und fiebersenkend, regt die Zirbeldrüse an, stärkt die Vitalität und Lebenskraft.

Indigo - baut die Nebenschilddrüse auf, beruhigt die Schilddrüse und die Atmung, bekämpft Abszesse, wirkt eiterhemmend und blutstillend, fördert die Bildung von Phagozyten (Fresszellen) und beseitigt schädliche Mikro-Organismen, hemmt die Brusdrüsen, wirkt schmerzlindernd und sedierend, dämpft Erregungen und Überaktivität.

Violett - regt die Milz an und baut sie auf, verringert die Muskelaktivität einschließlich Herz und das Nervensystem, fördert die Bildung von Leukozyten (weiße Blutkörperchen).

Magenta - wirkt ausgleichend im Affekt- und  Gefühlsbereich, stärkend und harmonisierend auf Herz, Blutkreislauf, Nieren und Nebennieren und Fortpflanzungssystem.

Scharlach - regt Nieren und Nebennieren an, stärkt die Funktionstätigkeit der Arterien, erhöht den Blutdruck (verengt die Blutgefässe, beschleunigt die Herzfrequenz, regt Nieren und Nebennierentätigkeit an), beschleunigt den Geburtsvorgang, wirkt anregend auf den Gefühlsbereich, erhöht die Reizempfänglichkeit und Verlangen, regt das Fortpflanzungssystem an und wirkt menstruationsfördernd.

Eigenschaften der Spektro-Chromfarben und deren Indikationsbreite, die nahezu unbegrenzt ist:

Bereiche der Inneren Medizin
Dermatologie
Schmerztherapie
Warzen
Fersensporn
Erkältungskrankheiten
Bronchen-Lunge
Verspannungen
Orthopädie
Sportmedizin
Zahnheilkunde
Augenheilkunde
Nachbehandlung bei chirurgischen Eingriffen
Rekonvaleszenz
Augenheilkunde
Zahnheilkunde 
und in der Psychtherapie

Kontraindikationen sind mir nicht bekannt.

Farblichttherapie nach Darius Dinsha (1989)

---

Mehr lesen...

Leseempfehlung - zum Entdecken